Wandpaneel-Montage auf unebenen Oberflächen

Wussten Sie schon, dass unsere innovative Hydrolock-Verbindung beziehungsweise unser praktisches Nut- und Federkanten-Klicksystem nicht lediglich eine wasserundurchlässige und nahezu fugenlose Anbringung unserer Paneele garantiert, sondern darüberhinaus dazu geeignet ist, unsere Paneele an nicht ganz ebenen Wänden zu verlegen? Dann lassen Sie sich überzeugen – in unserem Blogartikel zu diesem Thema erfahren Sie, wie das möglich ist!

So machen Sie Ihre Wände „wandpaneel-fit“!

Es gibt viele Gründe für die steigende Beliebtheit von wasserdichten Badezimmer-Wandpaneelen – einer davon ist sicherlich der, dass sich die Paneele super-einfach und unkompliziert anbringen lassen. Sie sind um ein Vielfaches leichter zu verlegen als Keramikfliesen und Sie werden überrascht sein, wie schnell Sie in Ihrem neuen Badezimmer stehen! Bevor Sie allerdings mit der Renovierung Ihres Badezimmers beginnen, sollten Sie genau wissen, wie Sie Ihre Wände präparieren müssen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Prüfen Sie zunächst, ob Ihre Wände trocken, flach und eben – und frei von Schmutz und Fett – sind. Falls erforderlich, glätten Sie vorstehende Stellen und füllen Dellen auf und entfernen Sie alles, was eine gute, starke Klebeverbindung stören könnte, wie z. B. Tapeten oder lose Anstriche.

Bei den wasserdichten Multipanel-Paneele sorgt das präzise konstruierte Hydrolock® Nut- und Feder-Verbindungssystem nicht nur für eine wasserdichte und nahezu fugenlose Verbindung, sondern es wird auch mit Wänden fertig, die nicht ganz eben sind. Durch die innovative Hydrolock-Konstruktion rasten Ihre Paneele auch bei einer Wandwölbung von bis zu 6 mm noch mühelos ein. Durch den Verzicht auf Profile beim Zusammenfügen benachbarter Paneele kann eine schöne, durchgängige Wand erzielt werden.

Montieren von Wandpaneelen auf unebenen Wänden

Je älter Ihr Haus, desto wahrscheinlicher ist es, dass Ihre Wände nicht ganz eben sind. Die direkte Montage von Paneelen auf unebenen Wänden beeinträchtigt die Qualität der Paneelverbindungen und könnte dazu führen, dass der Kleber bei der Montage der Paneele nicht ausreichend Kontakt hat. Anstatt sich also Sorgen zu machen, dass die Paneele nicht lotrecht mit vorhandenen Wänden sind, müssen Sie nur dafür sorgen, dass die Paneele selbst lotrecht sind.

Unebene Oberflächen können natürlich durch erneutes Verputzen ausgeglichen werden – dies erhöht jedoch den Zeit- und Kostenaufwand für die Ausführung der Arbeit. Wenn die Wand sehr uneben ist, müssen Sie möglicherweise einen Lattenrahmen über die unebene Wand bauen lassen, um eine ebene Fläche für Ihre neue Verkleidung zu schaffen.

Angenommen, Sie können es sich leisten, die Größe des Raumes zu reduzieren, wird die Verwendung von Latten nicht nur die Installation der wasserdichten Paneele erleichtern, sondern sie können auch den Vorteil haben, dass sie Platz bieten, um Rohrleitungen zu verstecken, die von der Ästhetik Ihrer Badrenovierung ablenken könnten.

Nachdem Sie überprüft haben, dass Ihre Wände einen festen Schraubenhalt zulassen, sollten Sie eine vertikale Leiste unter jeder Plattenverbindung anbringen. In den Bereichen, in denen schwere Gegenstände wie z. B. ein Hängebecken oder eine Toilette durch die Paneele hindurch an der Wand befestigt werden sollen, müssen zusätzliche Latten angebracht werden, um zusätzlichen Halt zu bieten.

Montage von Wandpaneelen auf Fliesen

In vielen älteren Bädern können die Wände halb gefliest sein, wobei die Fliesen in Zement eingebettet sind. Da diese schwer zu entfernen sind, kann es einfacher sein, sie an Ort und Stelle zu belassen und die darüber liegende Wand so mit Latten zu versehen, dass sie mit der Oberfläche der Fliesen bündig ist. Die Profile und Wandpaneele können dann auf die geflieste Fläche mit einem hochfesten Kleber aufgeklebt und an die darüber liegenden Latten befestigt werden.

Wenn Sie Latten anbringen mussten, weil Ihr Untergrund nicht eben ist, können Sie Profile und Paneele direkt auf den Latten befestigen, indem Sie harte Befestigungen wie Schrauben statt hochfestem Kleber verwenden.
Wandpaneele können also die perfekte Lösung für Ihre Badmodernisierung sein, selbst wenn Ihre Wände nicht optimal beschaffen sind. Wenn Sie die Vorbereitung richtig angehen, haben Sie bald eine schöne und dauerhafte Wandverkleidung, die über Jahre hinweg gut aussieht.

Vor der Installation sollten die vollständigen Montagehinweise beachtet werden, die mit dem Produkt geliefert werden.

Badezimmer-Inspirationen

  1. Badezimmer mit maritimem Touch

    Sie träumen schon lange von einem Badezimmer im maritimem Stil? Dann haben wir hier jede Menge Tipps und Ideen für Sie, danke derer Sie Ihren Traum von einem maritimen Badezimmer wahr werden lassen können!

  2. Die beste Verkleidung für ihr Badezimmer

    Sie fragen sich, welche Verkleidung die beste für Ihr neues Badezimmer ist? Dann sollten Sie unbedingt unseren Blogartikel zum Thema „Die beste Verkleidung für ihr Badezimmer“ haben wir die Vorteile unserer Paneele für Sie zusammengetragen und stellen Ihnen überdies unsere Kollektionen vor. Tauchen Sie mit uns ein in die Welt der Badezimmerpaneele und finden Sie so die perfekte Verkleidung für Ihr neues Badezimmer.

  3. Kinderbad-Ideen – Spaß für Klein & Groß

    Bei Ihnen zu Hause haben Ihre Kinder ein eigenes Badezimmer? Wie cool ist das denn bitte?! In unserem Blogartikel zum Thema „Kinderbad-Ideen – Spaß für Klein & Groß“ erfahren Sie, wie Sie ein Kinderbad am besten ausstatten und dekorieren und mit welchen Tricks Sie Ihre Kleinen dazu bringen können, weniger widerwillig ihre Zähne zu putzen oder sich die Hände zu waschen!

  4. Paneele versus Keramikfliesen

    In diesem Blogbeitrag erfahren Sie alles, was Sie über Wand-, Boden- und / oder Deckenpaneele wissen müssen und warum im direkten Vergleich unsere Paneele das Rennen gegenüber herkömmlichen Keramikfliesen machen.

  5. Für jedes Bad die passende Pflanze

    Haben Sie gewusst, dass uns Pflanzen gesünder, zufriedener und glücklicher machen können? So unglaublich es klingen mag – es stimmt tatsächlich. Und aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, auch in Ihrem Badezimmer nicht auf ein wenig „natürlich-grüne Dekoration“ zu verzichten. In unserem Blogbeitrag zum Thema „Für jedes Bad die passende Pflanze“ erfahren Sie, welche Pflanzen sich in Ihrem Badezimmer am wohlsten fühlen und wie Sie Ihre Badezimmerausstattung und Ihre Pflanzenwahl aufeinander abstimmen können.

  6. Badezimmer-Renovierung ohne vorherige Fliesen-Entfernung

    Sie haben sich an den Keramikfliesen Ihres Badezimmers inzwischen satt gesehen, scheuen aber die aufwändige Entfernung der Fliesen? Kein Problem! In unserem Blogartikel zum Thema „Badezimmer-Renovierung ohne vorherige Fliesen-Entfernung“ erfahren Sie alles, was Sie rund um die Anbringung unserer Wandpaneele über bereits vorhandenen Fliesen wissen müssen. Viel Spaß beim Lesen!

Unsere Kollektionen

  1. Alternative to bathroom tiles

    Die Neutrals-Kollektion

    Unsere Wandpaneele der Neutrals-Kollektion erinnern mit ihrer glatten Eierschalen-Oberfläche allesamt an sehr sauber und präzise gestrichene Wände. Jedes Wandpaneel dieser Kollektion passt perfekt zu den unterschiedlichsten Wandpaneelen aus unserer Premium- bzw. Classic-Kollektion. Und? Welche der zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten gefällt Ihnen am besten? Für welches Wandpaneel werden Sie sich entscheiden?

  2. Linda Barker Collection bathroom wall panels

    Die Premium-Kollektion

    Wandpaneele im Naturlook bestimmen die Farben und Texturen unserer Premium-Kollektion. Sie können jedes Design aus dieser Kollektion sowohl für sich als auch in Kombination mit anderen Designs verwenden und sich so Ihr ganz persönliches Wunschbadezimmer zusammenstellen. Überzeugen Sie sich direkt selbst von unserer Premium-Kollektion – wir sind uns sicher, dass Sie begeistert sein werden!

  3. Multipanel History

    Die Classic-Kollektion

    Unsere wohl umfangreichste Kollektion ist die Classic-Kollektion. Die Wandpaneele der Classic-Kollektion sind vielfältig, abwechslungsreich und sorgen für ganz unterschiedliche Effekte in Ihrem Badezimmer. Aufgrund der großen Auswahl an verschiedenen Designs ist in der Classic-Kollektion garantiert für jeden von Ihnen etwas dabei: Ob Hochglanz-, Naturstein-, Edelstein- oder Marmor-Optik – die Wandpaneele unserer Classic-Kollektion lassen keine Wünsche offen!

  4. Tile effect bathroom wall panels

    Die Fliesen-Kollektion

    Mit unseren Wandpaneel-Fließen kommen Sie in den Genuss realistisch wirkender Fliesen, ohne jedoch den Pflegeaufwand betreiben zu müssen, den echte Fliesen mit sich bringen. Auch das Anbringen unserer Wandpaneel-Fliesen ist viel einfacher und vor allem sauberer, da die Fliesen nicht mit Fugenmasse verfugt werden müssen. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit einem unserer fachkundigen Berater und lassen Sie sich überzeugen!

  5. Smooth-Paneele

    Unsere einzigartigen Smooth-Paneele eigenen sich mit ihrer Dicke von lediglich 3 mm perfekt, um über bereits vorhandenen Fliesen verlegt zu werden. Damit können Sie Ihr Bad in Rekordgeschwindigkeit renovieren – und das Ergebnis kann sich sehen lassen!