Häufig gestellte Fragen und Antworten

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen rund um alle Multipanel-Produkte. Ihre Frage ist nicht dabei? Kein Problem! Schicken Sie uns einfach eine Email an: info@multipanel.de, rufen Sie uns an unter: 02432 8912620

Fragen und Antworten

Können Wandpaneele auch als Boden- oder Deckenbeläge verwendet werden?

Nein, Wandpaneele sollten weder als Boden- noch als Deckenbeläge verwendet werden. Die Wandpaneele sind einerseits möglicherweise zu schwer, weshalb sie nicht als Deckenbelag geeignet sind. Andererseits bieten sie sich aufgrund ihrer mangelnden Rutschfestigkeit nicht als Bodenbelag an. Passende Produkte für die Decken- und Bodenverkleidung finden Sie in unter Deckenverkleidungen für Badezimmer beziehungsweise in unserem Vinylboden-Sortiment.

Können WandPaneele direkt auf Fließen fixiert werden?

Ja, sofern diese ausreichend stabil sind, können unsere Badezimmer-Wandpaneele auf diese Weise installiert werden.

Können Multipanel Wandpaneele auf Gipskartonwänden angebracht werden?

Ja, sie können entweder direkt aufgeklebt oder auf Hilfsrahmen fixiert werden.

Kann ich Multipanel-Wandpaneele bei einer Höhe über 2400mm verwenden?

Ja, dies erfordert jedoch den Einsatz eines durchgehenden H-Fugenprofils oder kurze Kanten mit Nut- und Federprofil.

Kann ich ausschließlich Multipanel Laminat-Wandpaneele bestellen?

Ja, solange der Vorrat reicht.

Kann ich die Multipanel Wandpaneele in größeren Dimensionen als 2400mm x 1200mm bestellen?

Nein, dies ist die Maximalgröße der Grundelemente. Mit Hilfe eines durchgehenden "H"-Fugenprofils oder dem Hydrolock-Nut-und Federsystem können Sie mehrere Paneele verbinden.

Was ist bei der Reinigung der Multipanel-Paneele zu beachten?

Multipanel-Paneele sollten mit lauwarmem Wasser und einem milden, nicht-scheuernden Reinigungsmittel gesäubert werden. Scheuerpulver oder ähnliche Produkte sind nicht empfehlenswert.

Wie viel wiegen die Multipanel-Paneele?

Je nach Art des verwendeten Sperrholzes wiegen Paneele in der Größe 2400mm x 1200mm x 11mm ca. 20-25kg. In unseren Montageanleitungen finden Sie das Gewicht Ihrer Wandpaneele.

Wie lange ist die Garantiezeit bei den Multipanel-Paneelen?

Bei Wandpaneelen unserer Neutrals, Linda Barker, Classic und Heritage Kollectionen gilt ab Kaufdatum eine Garantie von 15 Jahren. Diese deckt Rissbildung, Delaminierung und Undichtigkeit der Paneele ab, vorausgesetzt, diese wurden gemäß unseren offiziellen Vorgaben installiert, versiegelt und gepflegt.

Welche zusätzlichen Farbtöne sind bei Ihnen erhältlich?

Neben unseren Linda Barker, Heritage und Classic Kollektionen bieten wir knapp 100 Designs an. Sollten Sie jedoch ganz spezifische Vorstellungen haben, können Sie damit gerne an uns herantreten. Wir freuen uns über neue Herausforderungen!

Wie montiere ich Haltegriffe und Duschsitze?

Für eine sichere Befestigung ist es ratsam, diese durch das Paneel hindurch in die dahinterliegende Wand zu dübeln und alle Öffnungen abzudichten.

Stammt das Holz Ihrer Wandpaneele aus nachhaltig bewirtschafteten Wälter und verfügt es über eine Zertifizierung durch den Forest Stewardship Council® (FSC®)?

Multipanel Sperrholz-Wandpaneele aus den Kollektionen Neutrals, Linda Barker, Heritage und Classic sind nach dem Forest Stewardship Council® (FSC®) C128180 zertifiziert. Unsere Holzwerkstoffe werden aus verantwortungsvoll bewirtschafteten und nachhaltigen Quellen bezogen. Unsere Umwelt liegt uns besonders am Herzen.

Fragen und Antworten zu unseren Badezimmer-Wandpaneelen

Können Wandpaneele auch als Boden- oder Deckenbeläge verwendet werden?

Nein, Wandpaneele sollten weder als Boden- noch als Deckenbeläge verwendet werden. Die Wandpaneele sind einerseits möglicherweise zu schwer, weshalb sie nicht als Deckenbelag geeignet sind. Andererseits bieten sie sich aufgrund ihrer mangelnden Rutschfestigkeit nicht als Bodenbelag an. Passende Produkte für die Decken- und Bodenverkleidung finden Sie in unter Deckenverkleidungen für Badezimmer beziehungsweise in unserem Vinylboden-Sortiment.

Können Wandpaneele direkt über vorhandenen Fließen angebracht werden?

Ja, sofern die vorhandenen Fließen ausreichende Stabilität bieten, können die Multipanel-Badezimmer-Wandpaneele direkt über diesen angebracht werden.

Können Multipanel-Wandpaneele über vorhandenen Gipskarton-Wänden angebracht werden?

Ja, die Wandpaneele können entweder direkt über die vorhandenen Gipskarton-Wände geklebt oder unter Verwendung so genannte Hilfsrahmen fixiert werden.

Können die Multipanel-Wandpaneele auch bei einer Wandhöhe von über 2.400 mm verwendet werden??

Ja, unsere Wandpaneele können auch bei einer Wandhöhe von über 2.400 mm verwendet werden. Allerdings werden hier der Einsatz eines durchgehenden H-Fugenprofils oder die Verwendung von kurzen Kanten mit Nut- und Federprofil notwendig.

Ist es möglich, ausschließlich Multipanel-Laminat-Wandpaneele zu bestellen?

Ja, solange dieser verfügbar sind, ist es möglich, Multipanel-Laminat-Wandpaneele zu bestellen.

Gibt es Wandpaneele, die größer als 2.400 mm x 1.200 mm sind?

Nein, es gibt keine Wandpaneele, die größer als 2.400 mm x 1.200 mm sind. Diese Größeneinheit stellt die Maximalgröße unserer Grundelemente dar. Mit Hilfe eines durchgehenden H-Fugenprofils oder unserem Nut-und Federsystem haben Sie jedoch die Möglichkeit, mehrere Paneele miteinander zu verbinden.

Was ist bei der Reinigung der Wandpaneele zu beachten?

Wir empfehlen Ihnen, unsere Multipanel-Wandpaneele ausschließlich mit lauwarmem Wasser und einem milden, nicht-scheuernden Reinigungsmittel zu säubern. Von der Verwendung von Scheuerpulver oder ähnlichen Produkten raten wir dagegen dringend ab.

Wie viel wiegen die einzelnen Multipanel-Wandpaneele?

Je nach Art des verwendeten Sperrholzes wiegen unsere Wandpaneele in der Größe 2.400 mm x 1.200 mm x 11 mm ungefähr 20-25 kg. Genaue Angaben zum Gewicht des von Ihnen gewählten Wandpaneels entnehmen Sie bitte der jeweiligen Montageanleitung.

Welche Garantiezeit gilt ab dem Tag des Kaufes?

Bei Wandpaneelen der folgenden Kollektionen: Neutrals, Premium oder Classic gilt ab dem Tag des Kaufes eine Garantie von 15 Jahren. Diese Garantie beinhaltet Rissbildungen, Delaminierungen und Undichtigkeiten der Wandpaneele – vorausgesetzt, die Wandpaneele wurden gemäß den offiziellen Multipanel-Vorgaben installiert, versiegelt und gepflegt.

Können die Wandpaneele auch in – nicht über die Webseite erhältlichen – Farbtönen bestellt werden?

Neben den Farbtönen der Premium-, Heritage- und Classic-Kollektionen bieten wir knapp 100 weitere Designs an. Sollten Sie jedoch ganz spezifische Farb-Vorstellungen haben, können Sie sich diesbezüglich gerne jederzeit direkt an uns wenden. Wir freuen uns über jede Herausforderung, die sich uns bietet, und werden daher versuchen, Ihren ganz persönlichen Farbton für Sie zu kreieren.

Auf welche Weise lassen sich Haltegriffe oder Duschsitze montieren?

Für eine sichere Befestigung von Haltegriffen oder Duschsitzen empfehlen wir Ihnen, diese unter Verwendung von Dübeln durch das jeweilige Wandpaneel hindurch mit der daniederliegenden Wand zu fixieren und alle Öffnungen sorgfältig abzudichten.

Stammt das Holz der Multipanel-Wandpaneele aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern?

Unsere Sperrholz-Wandpaneele aus den folgenden Kollektionen: Neutrals, Premium und / oder Classic verfügen über eine Forest Stewardship Council® (FSC®) C128180-Zertifizierung und werden ausschließlich von verantwortungsvoll bewirtschafteten und nachhaltigen Quellen bezogen. Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein liegen uns nämlich besonders am Herzen.

Fragen und Antworten zu den Multipanel-Bodenpaneelen

Können Multipanel-Böden auf Treppen verlegt werden?

Nein, unsere Böden können nicht auf Treppen verlegt werden.

Können Multipanel-Böden über einer Fußbodenheizung verlegt werden?

Ja, unsere Böden können über einer Fußbodenheizung verlegt werden, sofern die Temperatur der Fußbodenheizung 30°C nicht überschreitet.

Können beschädigte Bretter, Fließen oder Abschnitte ausgetauscht werden?

Ja, einzelne beschädigte Bretter, Fließen oder Abschnitte können herausgeschnitten und unter Verwendung von doppelseitigem Klebeband erneuert werden.

Wie muss beim Zuschneiden von Multipanel-Badezimmerböden vorgegangen werden?

Um unsere Bodenpaneele am besten zuschneiden zu können, empfehlen wir Ihnen, mit einem Teppichmesser eine gerade Kante in die Oberfläche zu ritzen und das Bodenpaneel dann zu teilen.

Können Multipanel-Bodenpaneele über Teppichboden verlegt werden?

Nein, unsere Bodenpaneele können nicht über Teppichboden verlegt, sondern ausschließlich auf ebenen, glatten Oberflächen angebracht werden.

Kann der Klebestreifen der Bodenbeläge austrocknen?

Sobald der Bodenbelag verlegt ist, kann der Klebestreifen nicht mehr austrocknen. Wird das Bodenpaneel jedoch vor seiner Verlegung aus der Verpackung genommen, kann dies die Klebewirkung beeinträchtigen. WICHTIG: Die Multipanel-Bodenpaneele sollten nicht bei kalten Temperaturen gelagert werden – weitere Informationen rund um die Lagerung unserer Bodenpaneele finden Sie in der entsprechenden Verlegeanleitung.

Wie können Rundsockel oder andere Formen aus den Bodenpaneelen ausgeschnitten werden?

Um Rundsockel oder andere Formen aus unseren Bodenbelägen zu schneiden, raten wir Ihnen, vor dem Schneiden das Vinyl etwas aufzuweichen, indem Sie es mit dem Heißluftstrom eines Haartrockner bearbeiten. Außerdem empfehlen wir Ihnen, das Abdeckpapier der Bodenpaneele als Schablonen zu verwenden.

Können die Multipanel-Bodenpaneele durch direkte Sonneneinstrahlung beschädigt werden?

Ist die exponierte Fläche über mehrere Jahre hinweg dauerhaft direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt, kann sie leicht ausbleichen. Der Klebestreifen der Bodenpaneele wird nicht beschädigt, solange die Temperaturen nicht höher als 43°C sind.

Fragen und Antworten zu unseren Badezimmerdecken

Können Deckenverkleidungen auch an Wänden angebracht werden?

Wir raten dringend davon ab, die Multipanel-Deckenverkleidungen auch an Wänden anzubringen. Zur Neugestaltung Ihrer Wände finden Sie bei uns eine große Auswahl an Wandpaneelen, die hierfür wesentlich besser geeignet sind.

Welcher Brandschutzklasse unterliegen die Multipanel-Deckenverkleidungen?

Unsere Deckenverkleidungen unterliegen der Brandschutzklasse 1. Das bedeutet, dass unsere Deckenverkleidungen leicht entflammbar sind.

Sind Multipanel-Deckenverkleidungen auch ohne Nut- und Federkanten erhältlich?

Nein. Bei allen unseren Deckenverkleidungen sind Nut- und Federkanten standardmäßig im Lieferumfang enthalten. Allerdings können unsere Typ K- Verbindungsprofile und unsere Typ P-Clip-In-Verkleidungen als ästhetische Alternative zu den herkömmlichen Nut- und Federkanten verwendet werden. (Bitte beachten Sie: In einigen Fällen kann es jedoch erforderlich sein, die Feder oder die Nut eines Typ K-Verbindungsprofils abzuschneiden.)

Welche Temperatur dürfen Deckenleuchten maximal haben?

Die Multipanel-Deckenverkleidungen sollten keinesfalls Temperaturen von über als 60°C ausgesetzt werden.

Was ist bei der Reinigung der Deckenverkleidung zu beachten?

Unsere Deckenverkleidung sollten mit einem feuchten, sauberen Tuch und einem milden, nicht-scheuernden Reinigungsmittel abgewischt werden.

Welche Vorgehensweise empfiehlt sich beim Zuschneiden der Deckenpaneele?

Die Multipanel-Deckenpaneele sollten immer unter Verwendung einer feinzahnigen Handsäge zugeschnitten werden, wobei darauf zu achten ist, dass die Vorderseite des Dekors nach oben gerichtet ist.