Duschpaneele – ja oder nein?

Sie möchten Ihre Dusche neu gestalten, wissen aber noch nicht so recht, wie? Dann lassen Sie sich von unserem Blogartikel zum Thema „Duschpaneele – ja oder nein?“ inspirieren und davon überzeugen, dass der Einbau von Dusch-Wandpaneelen schlussendlich die beste Wahl ist, die Sie treffen können!

Ihr Badezimmer konkurriert wahrscheinlich mit Ihrer Küche um den Titel des „am meisten genutzten Raums im Haus". Wenn es also darum geht, ihn zu renovieren oder umzugestalten, wollen Sie die perfekte Kombination aus praktischer Funktionalität, toller Designästhetik und einfacher Pflege erreichen.

Ob Sie sich für eine verschnörkelte Badewanne oder eine geräumige, begehbare Dusche entscheiden, die Wahl der Wandverkleidung ist entscheidend für den Erfolg Ihrer Badrenovierung – es gibt kein Versteck für Wände, also müssen Sie mit Bedacht wählen, womit Sie sie verkleiden.

Wenn Sie über eine moderne, pflegeleichte und stilvolle Wandverkleidung nachdenken, sollten Sie wasserdichte Duschpaneele in Betracht ziehen. Diese sind eine moderne, wasserdichte Alternative zu Badezimmerfliesen. Da keine Fugen erforderlich sind, wird das Risiko von Schimmel und Verfärbungen vollständig beseitigt. Es gibt viele Optionen auf dem Markt, also nehmen Sie sich die Zeit, den richtigen Paneeltyp zu wählen.

Was ist das beste Material für Duschwandpaneele?

Duschpaneele müssen undurchlässig für Wasser und Feuchtigkeit sein – aus diesem Grund sollten einige der auf dem Markt befindlichen Paneele mit einem MDF-Kern gemieden werden – obwohl diese preiswert erscheinen mögen, hat MDF eine größere Tendenz, Wasser zu absorbieren, was dazu führen kann, dass die Paneele aufquellen.

Am billigsten Ende des Marktes gibt es PVC-Paneele, und während diese eine Barriere gegen Wasser bieten, fehlt ihnen ein fester Kern, was bedeutet, dass sie nicht annähernd so robust sind wie andere Paneele – ein paar Stöße und Schläge können schnell zu einer rissigen Oberfläche und Wassereintritt führen. Und da PVC-Paneele keine echte Kernsubstanz haben, ist ein passgenauer Sitz an einer unvollkommenen Wand nur schwer zu erreichen.

Ein hochwertiges Sperrholzprodukt ist eine weitaus bessere Option, aber auch hier sollten Sie billiges Sperrholz vermeiden, da dieses Knicke aufweisen kann, die letztendlich dazu führen, dass sich die Laminatoberfläche vom Kern löst.

Warum Duschpaneele vom Marktführer wählen?

Mit Multipanel-Badezimmerduschpaneelen aus den Kollektionen Linda Barker, Heritage und Classic können Sie sicher sein, die besten und langlebigsten Duschpaneele auf dem Markt zu haben. Die Paneele bestehen aus einem verleimten Hochdrucklaminat mit einem 9 mm dicken, vom Forest Stewardship Council® (FSC®) C128180 zertifizierten Kern aus Hartholzsperrholz. Sie sind langlebig und haben eine 30-jährige Garantie.

Mit über 135 Jahren Erfahrung in der Herstellung ist Multipanel der britische Markenführer in der Entwicklung und Herstellung von hochwertigen wasserdichten Verkleidungslösungen.

Einbau von Duschwandpaneelen

Im Vergleich zu Fliesen sind Multipanel-Duschpaneele schnell und einfach zu verlegen. Und Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, wenn der Untergrund nicht perfekt ist. Multipanel kann auf fast jeder Oberfläche montiert werden – auch auf unebenen oder schrägen Wänden. Noch besser ist, dass sie direkt auf Ihre vorhandenen Fliesen montiert werden können, was Ihnen oder Ihrem Handwerker die Zeit und Mühe erspart, diese abzuschlagen.

Und die Verkleidung mit Paneelen von Multipanel ist nicht nur ein Kompromiss zum Verstecken der alten Wände, sondern die perfekte Lösung für exquisiteste zeitgenössische Badezimmerwände, die langlebig und leicht in Tip-Top-Zustand zu halten sind.

Multipanel Duschpaneele bieten unabhängig von der Größe oder Form Ihres Badezimmers eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten. Duschpaneele können fast überall angebracht werden, auch an schwierigen Stellen wie z. B. an Unterschränken oder in Ecken – sie lassen sich einfach zuschneiden und passen perfekt.

Die Montage dauert nur etwa ein Drittel der Zeit, die man für das Verfliesen einer entsprechenden Fläche benötigen würde, und Ihre Wände sind innerhalb von 24 Stunden benutzbar.

Was auch immer Sie anstreben – luxuriöser Spa, klassisches Landhaus, urbaner Schick oder ein Look, der noch nicht offiziell als Stil bezeichnet wurde, Sie können ihn mit Multipanel-Duschpaneelen erreichen.

Alle Badpaneele der Kollektionen Classic, Heritage und Linda Barker sind mit dem Nut- und Feder-Verbindungssystem, Hydrolock® erhältlich. Mit Hydrolock®, das nur bei Multipanel erhältlich ist, können Sie die Paneele zusammenklicken, um eine fast unsichtbare, aber völlig wasserdichte Verbindung zu erzielen, die Ihnen die spektakuläre Illusion einer fast „fugenlosen" Wand ermöglicht.

Wenn Sie nach weiteren Gründen suchen, sich für Multipanel zu entscheiden, denken Sie an die Zeit, die Sie bei der Reinigung sparen werden. Multipanel-Duschpaneele sind fugenlos, was bedeutet, dass das Wachstum von Schimmel vollständig gehemmt wird – ein gelegentliches schnelles Abwischen mit einem feuchten Tuch lässt sie jahrelang gut aussehen.

Die umweltfreundliche Option

Multipanel-Duschpaneele werden in Großbritannien aus nachhaltigen, vom Forest Stewardship Council® (FSC®) C128180 zertifizierten Materialien hergestellt. Jeder Schritt in der Lieferkette wird nachverfolgt und gibt Ihnen die Sicherheit, dass Sie ein nachhaltig erzeugtes Produkt kaufen, das einer strengen Qualitätskontrolle unterliegt.

Badezimmer-Inspirationen

  1. Badezimmer mit maritimen Touch

    Sie träumen schon lange von einem Badezimmer im maritimen Stil? Dann haben wir hier jede Menge Tips und Ideen für Sie, danke derer Sie Ihren Traum von einem maritimen Badezimmer wahr werden lassen können!

  2. Die beste Verkleidung für ihr Badezimmer

    Sie fragen sich, welche Verkleidung die beste für Ihr neues Badezimmer ist? Dann sollten Sie unbedingt unseren Blogartikel zum Thema „Die beste Verkleidung für ihr Badezimmer“ haben wir die Vorteile unserer Paneele für Sie zusammengetragen und stellen Ihnen überdies unsere Kollektionen vor. Tauchen Sie mit uns ein in die Welt der Badezimmerpaneele und finden Sie so die perfekte Verkleidung für Ihr neues Badezimmer.

  3. Kinderbad-Ideen – Spaß für Klein & Groß

    Bei Ihnen zu Hause haben Ihre Kinder ein eigenes Badezimmer? Wie cool ist das denn bitte?! In unserem Blogartikel zum Thema „Kinderbad-Ideen – Spaß für Klein & Groß“ erfahren Sie, wie Sie ein Kinderbad am besten ausstatten und dekorieren und mit welchen Tricks Sie Ihre Kleinen dazu bringen können, weniger widerwillig ihre Zähne zu putzen oder sich die Hände zu waschen!

  4. Paneele versus Keramikfliesen

    In diesem Blogbeitrag erfahren Sie alles, was Sie über Wand-, Boden- und / oder Deckenpaneele wissen müssen und warum im direkten Vergleich unsere Paneele das Rennen gegenüber herkömmlichen Keramikfliesen machen.

  5. Für jedes Bad die passende Pflanze

    Haben Sie gewusst, dass uns Pflanzen gesünder, zufriedener und glücklicher machen können? So unglaublich es klingen mag – es stimmt tatsächlich. Und aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, auch in Ihrem Badezimmer nicht auf ein wenig „natürlich-grüne Dekoration“ zu verzichten. In unserem Blogbeitrag zum Thema „Für jedes Bad die passende Pflanze“ erfahren Sie, welche Pflanzen sich in Ihrem Badezimmer am wohlsten fühlen und wie Sie Ihre Badezimmerausstattung und Ihre Pflanzenwahl aufeinander abstimmen können.

  6. Badezimmer-Renovierung ohne vorherige Fliesen-Entfernung

    Sie haben sich an den Keramikfliesen Ihres Badezimmers inzwischen satt gesehen, scheuen aber die aufwändige Entfernung der Fliesen? Kein Problem! In unserem Blogartikel zum Thema „Badezimmer-Renovierung ohne vorherige Fliesen-Entfernung“ erfahren Sie alles, was Sie rund um die Anbringung unserer Wandpaneele über bereits vorhandenen Fliesen wissen müssen. Viel Spaß beim Lesen!