Die Badezimmer-Designtrends des Jahres 2021

Sie möchten Ihr Badezimmer neu gestalten, wissen aber noch nicht genau, wie? Dann lassen Sie sich von den Designtrends des Jahres 2021 inspirieren!

Hurra! – es scheint, dass sich viele von Ihnen in unsere Paneele verlieben. Schicken Sie uns doch Fotos von Ihrem fertiggestellten traumhaften Bad umbau, wir würden uns freuen, sie zu sehen. 

Wenn Sie eine Badrenovierung in diesem Jahr planen, sollten Sie die neuesten Stil-Trends kennen. Das neue Jahr bietet die Gelegenheit, einem Badezimmer neues Leben einzuhauchen und ich bin hier, um mit Ihnen meine Top-Bad-Trends für 2019 vorzustellen, damit Sie ein schönes Badezimmer haben, das Bestand hat. 

Einer der Top-Badgestaltungstrends für dieses Jahr sind Marmordekore. Unsere Calacatta Marble Paneele erweisen sich als großer Erfolg. Das ist nicht verwunderlich, denn die Paneele sind genauso schön wie der eigentliche Naturstein.  Ein klassischer, cremefarbener Marmor mit reicher grauer Maserung bildet eine umwerfende Kulisse für ein elegantes Badezimmer.

Calacatta Marble Wandpaneele sind sehr anpassungsfähig und können mit fast jeder Farbe kombiniert werden, die Sie in Ihrem Badezimmer verwenden möchten; Grautöne funktionieren natürlich, aber auch das angesagte Smaragdgrün, Rosa (Millennial) Pink und natürlich Weiß.

Viele Unternehmen veröffentlichen zu dieser Zeit des Jahres ihre Stilvorhersagen und ich bin immer daran interessiert, ihre Prognosen zu sehen. Es gibt einen echten 1970er-Jahre-Einfluss, der das Design im Moment anführt. Gewürz- und Ingwerfarben dominieren die neuen Farbpaletten und sind mein nächster Badgestaltungstrend für dieses Jahr. Ich muss zugeben, dass ich diese Farben anfangs ein wenig herausfordernd fand, aber ich finde den 70er-Jahre-Chic-Look immer besser.

Schließlich gab es in den letzten Jahren eine Renaissance für das Teakholz-Sideboard aus den 70er Jahren und für Vintage-Leuchten, also denke ich, dass dieser neue Trend nur eine Weiterentwicklung davon ist. Meine Elemental Corten Stahl (unten abgebildet) und (Dolce Macchiato) Paneele könnten hier große Einflüsse sein. Fügen Sie einige Makramee-Hängekörbe und ein Köstliches Fensterblatt hinzu, um den Vibe voll und ganz zu verkörpern. 

Geometrische Fliesen und Samtmöbel könnten auch als Schlüsselkomponenten des 70er-Jahre-Looks betrachtet werden – und beide haben in den letzten Jahren ihre Anhänger gehabt -, aber sie nehmen jetzt eine stärkere Rolle ein und haben einen starken Einfluss auf Einrichtungstrends

Nach dem 70er-Jahre-Retro-Look im Bad sind große runde Spiegel und Messingarmaturen schöne Details, und ich denke, beide werden auf lange Sicht Bestand haben.

Ein Trend, der nie aus der Mode kommen sollte, ist schließlich Nachhaltigkeit. Mein eigenes Sortiment von Multipanel sowie die Serien Premium, Classic und Neutrals sind FSC-zertifiziert (FSC® C128180) und stehen für minimale Umweltbelastung. Wenn Sie die Wahl haben, warum nicht ein nachhaltiges Produkt wie Multipanel wählen.

Ich würde gerne erfahren, wie Sie mit Ihrer Badrenovierung vorankommen – also schreiben Sie mir eine Nachricht und vielleicht teilen Sie ein oder zwei Fotos, die Ihre Badezimmertransformation dokumentieren.

Wenn Sie sich für die neue Premium Kollektion interessieren, können Sie sich unsere Broschüre hier herunterladen, um die gesamte Kollektion zu sehen

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserer neuesten Badinspiration, Tipps und Ratschlägen; folgen Sie uns auf Facebook, Instagram, Pinterest oder melden Sie sich unten für unseren Newsletter an.

Badezimmer-Inspiration

  1. Badezimmer mit maritimen Touch

    Sie träumen schon lange von einem Badezimmer im maritimen Stil? Dann haben wir hier jede Menge Tips und Ideen für Sie, danke derer Sie Ihren Traum von einem maritimen Badezimmer wahr werden lassen können!

  2. Die beste Verkleidung für ihr Badezimmer

    Sie fragen sich, welche Verkleidung die beste für Ihr neues Badezimmer ist? Dann sollten Sie unbedingt unseren Blogartikel zum Thema „Die beste Verkleidung für ihr Badezimmer“ haben wir die Vorteile unserer Paneele für Sie zusammengetragen und stellen Ihnen überdies unsere Kollektionen vor. Tauchen Sie mit uns ein in die Welt der Badezimmerpaneele und finden Sie so die perfekte Verkleidung für Ihr neues Badezimmer.

  3. Kinderbad-Ideen – Spaß für Klein & Groß

    Bei Ihnen zu Hause haben Ihre Kinder ein eigenes Badezimmer? Wie cool ist das denn bitte?! In unserem Blogartikel zum Thema „Kinderbad-Ideen – Spaß für Klein & Groß“ erfahren Sie, wie Sie ein Kinderbad am besten ausstatten und dekorieren und mich welchen Tricks Sie Ihre Kleinen dazu bringen können, weniger widerwillig ihre Zähne zu putzen oder sich die Hände zu waschen!

  4. Paneele versus Keramikfliesen

    In diesem Blogbeitrag erfahren Sie alles, was Sie über Wand-, Boden- und / oder Deckenpaneele wissen müssen und warum im direkten Vergleich unsere Paneele das Rennen gegenüber herkömmlichen Keramikfliesen machen.

  5. Für jedes Bad die passende Pflanze

    Haben Sie gewusst, dass uns Pflanzen gesünder, zufriedener und glücklicher machen können? So unglaublich es klingen mag – es stimmt tatsächlich. Und aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, auch in Ihrem Badezimmer nicht auf ein wenig „natürlich-grüne Dekoration“ zu verzichten. In unserem Blogbeitrag zum Thema „Für jedes Bad die passende Pflanze“ erfahren Sie, welche Pflanzen sich in Ihrem Badezimmer am wohlsten fühlen und wie Sie Ihre Badezimmerausstattung und Ihre Pflanzenwahl aufeinander abstimmen können.

  6. Badezimmer-Renovierung ohne vorherige Fliesen-Entfernung

    Sie haben sich an den Keramikfliesen Ihres Badezimmers inzwischen satt gesehen, scheuen aber die aufwändige Entfernung der Fliesen? Kein Problem! In unserem Blogartikel zum Thema „Badezimmer-Renovierung ohne vorherige Fliesen-Entfernung“ erfahren Sie alles, was Sie rund um die Anbringung unserer Wandpaneele über bereits vorhandenen Fliesen wissen müssen. Viel Spaß beim Lesen!